Fliegengitter schützen auch die Gesundheit

Insekten bleiben demnächst draußen!

Ob Frühjahr, Sommer oder Herbst, sobald die Sonne am Horizont sichtbar wird, bringt sie gewiss nicht allein wärmere Tage, statt dessen gleichermaßen eine Heerschar kleiner Störenfriede mit sich. Bremsen, Moskitos, Spinnen und Co. fühlen sich in unserer Immobilie sehr wohl. Gewiss nicht einzig für Arachnophobiker ist die Sicht auf die Krabbeltiere indessen ein Graus.

fly-408144_640Im Besonderen Stechmücken reizen das Nervenkostüm bis auf das Äußerste. Sie summen und flattern bei Dunkelheit durch das Schlafzimmer und stibitzen mit Sicherheit jegliche Nachtruhe. Gewiss nicht selten wird die nette Hausfrau beim Ausblick auf Stechmücke, Spinne, Kerbtier und Co. zu einer blutrünstigen Totschlägerin. Die Nachwirkung sind störende Kleckse auf Zimmerwänden, Fenstern und Vorhängen.

Die beste Störungsbehebung: Fliegengitter

Die vielleicht cleverste Problembeseitigung zu Blutklecksen an den Zimmerwänden und dem geheimen Killerinstinkt sind Fliegengitter für Fenster und Türen. Sie lassen sich im Regelfall kinderleicht eigenhändig befestigen und sind in sämtlichen Größen und Fertigungen verfügbar. Ein robuster Alu-Rahmen verleiht dem Insektenschutz die unentbehrliche Systemstabilität und passt sich einfach an die Maße des Fensters an. Das Spannrahmensystem lässt sich rundherum unproblematisch beschädigungsfrei am Fenster anbringen. Für das Fliegengitter ist keine Bohrung nötig. Somit bleibt der Insektenschutz enorm flexibel und kann z. B. beim Fensterputzen zügig weggenommen werden.

Insektenschutz für schräge Fenster

die gemütliche Wohnfläche unter dem Hausdach wird von vielen Personen wertgeschätzt. Dabei trommelt der Niederschlag entspannend auf die schrägen Dachfenster und sorgt für eine schöne Nacht. Wären da indes nicht die ärgerlichen Gäste, Mücke, Kerbtier und Co. Doch auch für das Fenster im Dach gibt es eine humane und zweckdienliche Lösung zur Abwehr der kleinen Plagegeister. Fliegengitter für Fenster im Dach können mühelos im Innern auf der Dachneigung montiert werden und beschützen ausfallsicher vor den Krabbeltieren. Ansonsten kann der Insektenschutz genauso als Dachfenster-Jalousie oder Kombirolle seine Dienste bewerkstelligen.

Divergente Netze verursachen eine klare Durchschau!

Die Fliegengitter können auf keinen Fall ausschließlich in verschiedenartiger Abmessung und Farbnuancen ausgewählt werden, sondern des Weiteren, kann die Art und die Farbnuance des Insektenschutz Stoffes selber bestimmt werden. Die Fliegengitter sind im Regelfall mit einem Netz aus Stahl, Leichtmetall oder Fiberglas verfügbar. Insbesondere das transparente Fiberglasgewebe bewirkt eine klare Durchsicht und wird normalerweise nicht als störend empfunden. Zudem ist das Material UV- und verwitterungsbeständig plus schwer entzündlich.

Wer in keinerlei Hinsicht bloß mit dem Fliegengitter unerwünschte Insekten aus dem Bauwerk verbannen will, sondern darüber hinaus eine Sicherheit für sein Haustier bei offenem Fenster braucht, findet ebenso hierzu im Fachbereich des Insektenschutzes die angebrachte Lösung. Ein speziell bissfestes Katzenschutzgitter dient in diesem Fall als Insektenschutz und zur gleichen Zeit verhindert es das Entwischen der Vierbeiner. Das Katzenschutznetz „Petscreen“ ist per exemplum ein extra stabiles Gewebe, das 7x reißfester ist als ein Fliegengitter mit Fiberglasgewebe. Mit diesem Insektenschutz bleiben Stechmücken, Kerbtiere, Spinnen und Co. nicht ausschließlich in der freien Natur, sondern der vierbeinige Liebling unter Garantie drinnen.

Qualitativ hochwertige Fliegengitter online bestellen!

Sie können die hochklassigen Fliegengitter für Fenster und Türen unkompliziert im WWW bestellen. Hier erwählen Sie leicht die benötigte Abmessung und das stimmige Gewebe und lassen sich das Fliegengitter komfortabel und günstig nach Hause schicken. Natürlich erhalten Sie auf den hochklassigen Insektenschutz (Profi-Systeme) eine 5-jährige Garantie. Einsetzen Sie die Handlungsoption, durch Fliegengittern für Fenster und Türen das unerwünschte Krabbelgetier aus dem Eigenheim zu verbannen. Sie können das Fliegengitter auch bei existierenden Rollläden reibungslos eigenhändig einpassen.

Und soll es besonders fix gehen, ist ein flexibles Insektenschutz-Rollo eine sinnvolle Wahlmöglichkeit. Sie können per exemplum online bei insektenschutz-systeme.eu aus einem großen Sortiment divergenter Fliegengitter den bestmöglichen Insektenschutz für Ihr Gebäude bestellen.